Wie benutze ich Arbeitshosen?

Elia Tetzlaff

"Kaufen Sie eine Arbeitshose" und ich meine das mit Respekt und Ehrlichkeit. Heute möchte ich Ihnen meine beiden Lieblings-Arbeitshosen der letzten Jahre - ein brandneues Paar aus der neuen Kollektion - vorstellen, die mit zwei bräunlichen Streifen in der Box geliefert wurden und perfekt waren: Sie haben eine etwas längere, breitere Taille als die meisten anderen Arbeitshosen, aber sie haben eine ähnliche Passform wie die erste Serie.

"Wenn du wirklich gut bist und viel Zeit hast, kannst du nicht einfach immer eine Arbeitshose tragen, du musst sie regelmäßig wechseln und du brauchst eine bestimmte Garderobe, um deine Arbeitskleidung zur Schau zu stellen..." Ich will nicht viel über die ganze "Dress to Work"-Sache reden, ich gebe dir nur die einfachste und praktischste Anleitung, um Arbeitshosen zu tragen.

"Das ist ein wirklich gutes Arbeitsoutfit, hier ist es nicht notwendig, Ihre normale Kleidung zu tragen, wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, tragen Sie vielleicht Ihre Arbeitskleidung, wenn Sie in einer Fabrik arbeiten, tragen Sie Ihre Arbeitskleidung, aber wenn Sie auf der Straße sind, müssen Sie zu Ihrer normalen Kleidung zurückkehren...." Welche sind also die besten Arbeitshosen für Frauen? Die Grundidee ist die gleiche wie für Männer, aber es ist anders, weil Arbeitshosen so konzipiert sind, dass sie zu Ihrer Bürokleidung getragen werden, so dass sie nicht für die Straße geeignet sind.

"Wenn du möchtest, dass deine Hose bequem ist, dann kaufe deine Arbeitshose in einem Stil, der zu dir passt.... Aber wenn du einen Arbeitsrock willst, der besser zu dir passt, dann kaufe einen Stil, der zu dir passt, und trage ihn..." Das ist die Philosophie hinter diesem Blog: Es gibt viele verschiedene Arten von Arbeitshosen mit verschiedenen Baumaterialien, die alle gestrickt, gewebt oder genäht sein können, und du kannst sie in verschiedenen Größen kaufen.

"Nicht doch." Der Grund dafür ist, dass ich in den Jeansläden in meiner eigenen Nachbarschaft war und viele Hosen gesehen habe, die recht gut für die Arbeit sind, die mit Arbeitshosen gemacht werden können... In den Jeansläden sieht man viele Arbeitshosen, und hier sind sie.... Und deshalb bin ich gegen das Wort "Arbeit", so definiere ich eine Arbeitshose... Eine Arbeitshose sollte keine Arbeitshose sein.

"Es ist ganz einfach, man kann sie so anziehen, und wenn man aus der Waschmaschine kommt, fallen sie so um." So hat man also ein paar Wochen Zeit, um herauszufinden, wie man die Arbeitshose, die man seit dem neunten Lebensjahr trägt, benutzt, damit man nicht auf der Straße herunterfällt, es geht nicht nur darum, wie sie aussieht, sondern auch darum, wie sie einen warm hält... Wann wurden Arbeitshosen erfunden? . Auch ist Arbeitshosen einen Versuch wert. Arbeitshose fällt nicht so leicht ab, man kann sie auf die gleiche Weise wie ein T-Shirt anziehen und zum Trocknen aus der Unterlegscheibe nehmen.